Weihnachtsgrüße von Armrei, Dienstag den 30.12.2014.

 

Liebes Team vom Tierschutzhof Pusia

vielen Dank für Eure Weihnachtsgrüße! Wir haben uns sehr gefreut. Armrei hat sich schon etwas eingelebt bei uns. Ihr Lieblingsplatz ist in der Couch-Ecke auf Ihrem Fell. Wir schicken Euch heute ein Foto von Ihr, was Ihr auf Eure Homepage stellen könnt.

Wir hoffen, Sie wird noch etwas aktiver, wenn Sie unser Heim auch als Ihres akzeptiert.

Liebe Grüße und einen tollen Start ins neue Jahr wünscht

Familie Sänger

Armreiw


 

Weihnachtsgrüße von Askani, Dienstag den 30.12.2014

 

Hallo Frau Konarski,
 
zuerst vielen lieben Dank fü Ihre Weihnachtsgrüße und den lekkeren Kauknochen für Askani.
Tut uns leid, dass wir es früher nicht geschaft haben uns zu melden aber mein Mann musste am Fuß
operiert werden was ihn sehr eingeschränkt hat und in dem ganzen vorweihnachtlichen Stress liesse es sich nicht einrichten.
Askani endwickelt sich bei uns prächtig!!! Er ist sehr lieb und wachsamm. Folgt einem auf Schritt und Tritt und wir glauben,
dass er und Balou wie Zwillinge sind. Die Beiden schlafen sogar in einem Korb!
Wir haben so viel zum Lachen durch ihn und gleichzeitig ist er manchmal sehr schmusebedürftig was dazu führt,
dass er schon mal morgens einfach mit im Bett liegt....
Die beiden rennen gerne über die Felder und Askani will seinem großen Bruder im nichts nachstehen.
Wir sind echt glücklich , dass Askani bei uns ist und so gut in unsere Familie integriert ist. Möchten ihn nichtmehr missen.
Nach der Schohn und Gewönungszeit gehen wir im neuen Jahr mit ihm zur Junghundeschule, einfach damit er
auch gleichaltrige kennen lernt.
 
Wie es dort zugeht werden wir Ihnen berichten.
Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr .
 
Mit vielen lieben Grüßen
 
Isabella und Detlef Zarden


 

Weihnachtsgrüße von Mila ! Mittwoch den 24.12.2014.

Hallo liebe Tante Doris,

hab mich ganz doll zu deinen weihnachtsgrüssen gefreut. Vielen Dank auch für das Leckerlie !!

Ja, ich bin ganz glücklich hier bei meinem neuen Frauchen. Ich darf sogar schon manchmal beim Spazierengehen ohne Leine toben und mit meiner Freundin Kaya spielen. Das macht ganz doll Spaß.
Wenn Frauchen mich dann ruft möchte ich aber meistens noch nicht kommen, dann geht Frauchen einfach wieder nach Hause und wenn ich das merke renne ich ihr ganz schnell hinterher.

Ich wünsche dir und all den Fellnasen auch ein ganz tolles Weihnachtsfest.

Liebe Grüße
Mila


 

Weihnachtsgrüße von Labelle ! Mittwoch den 24.12.2014.

Liebe Frau Konarski,
Labelle bedankt sich mit diesem Bild ganz herzlich für die lieben
Weihnachtsgrüße und das Geschenk.
Impfpass ist angekommen, danke.
Labelle hat sich jetzt schon in unser Herz geschlichen und fühlt sich ganz wohl
darin.
Gestern waren unsere Enkelkinder -7 und 12 Jahre- hier. Sie haben wunderbar mit
Labelle gespielt. Vielleicht war es auch umgekehrt?
Sehr viel Zeit verbringt Labelle im Garten, aber das kennen Sie sicherlich von
Ihren eigenen Hunden.
Mit allen Hunden -große und kleine- denen wir bisher bei unseren Spaziergängen
begegnet sind, versteht sie sich ausgezeichnet.
Labelle ist für uns Beide das schönste Weihnachtsgeschenk.
Wir grüßen Sie ganz herzlich, wünschen Ihnen frohe Festtage und einengten
Rutsch.

Signe+Ralf Herrman

Labelle